Tagcloud

Aprilia Tuono 1000 R/Factory

Selbst wenn der seit 1998 ständig weiterentwickelte Supersportler nicht mehr auf dem Leistungsniveau der V2-Konkurrenz liegt, ist seine hohe Rennstre-ckenperformance unbestritten. Der kernige V2 harmoniert gut mit dem sauber abgestimmten Fahrwerk. Wer die aufwändige Öhlins-Gabel mit einem Highend-Federbein des selben Herstellers sowie mit leichten Schmiederädern und einem Öhlins-Lenkungsdämpfer ergänzen möchte, greift zur preislich angemessenen Factory, bei der sauber gemachte Karbonteile zum Kit dazugehören.

0 Sterne (0 Bewertung)

Ähnliche Videos

BMW R 1200 RT und ST

Bikersprofi Classics

BMW K1300 Serie
BMW R 1200 GS

Das Universalwerkzeug, das einen praktisch nie im Stich lässt.

BMW R 1200 GS
BMW K 1200 R

Das Musclebike von BMW

BMW K 1200 R
tl_files/Videos/Technik/Yamaha/vmax1_bikersprofi.jpg

Kraft die man nicht nur auf der Viertel Meile spürt

Yamaha Vmax
tl_files/Videos/Technik/Yamaha/yamaha_xt660z.jpg

Für einen Abenteurer gibt es wohl nichts Schöneres auf der Welt

XT660Z Ténéré

Zurück